Aromas de Té steigert den Umsatz um 23% dank den automatisierten dynamischen E-Mails und konvertiert um 200% mehr anonyme Benutzer in Leads.

 

Aromas de Té ist ein Familienunternehmen, das 2010 aus der Leidenschaft zum Tee gegründet wurde. Das Unternehmen entwickelte ihre eigenen Mischungen und Geschmacksrichtungen, um die höchste Qualität der Produkte zu sichern. Aromas de Té achtet auf die Produktverpackungen und vermeidet Massenverkauf, um die feinste Qualität zu bewahren.

 

 

 

Herausforderungen

Aromas de Té generiert die Mehrheit des Einkommens durch den Offline-Vertrieb. Das Unternehmen wollte eine Lösung finden, die dazu beitragen könnte, die Effektivität des Online-Vertriebs zu verbessern, ohne viel Geld zu investieren und zusätzliche Mitarbeiter zu beschäftigen.

Um schnelle Ergebnisse zu erzielen und Marketing Automation zu testen, beschloss das Unternehmen sich auf folgendes zu konzentrieren:

  • Steigerung der Konversionsrate
  • Lead Generation
  • Targeting von B2B- und B2C-Kunden mit relevanten Angeboten
  • Automatisierung der E-Mail-Kampagnen, die für die Personalisierung der Massenkommunikation angewendet werden

 

Lösungen

Das Unternehmen wählte Featuers, die die Kommunikation anhand der Verhaltensanalyse des Kunden auf der Website und des Kaufverlaufs automatisieren und personalisieren sollen.

Es wurden folgende Lösungen implementiert:

  • Pop-ups mit einem Rabatt-Code für die Erstbestellung

Ein Pop-up mit einem Rabatt wird Kontakten angezeigt, die noch keine Online-Einkäufe gemacht haben. Diese Lösung generiert 10% der gesamten neuen Leads, die auf der Website erworben wurden.

E-Mails, die automatisch an Geburtstagen gesendet werden, weisen eine 19% Umsatzwirksamkeit auf.

  • Reaktivierungs-E-Mails

Kunden, die in den letzten 60 Tagen nichts gekauft haben, erhalten automatisch eine E-Mail mit einem Sonderangebot. Die Konversionsrate beträgt in diesem Fall 16%.

Ein wöchentlicher Newsletter, der Blog-Beiträge beinhaltet, die mit der Tee-Thematik verbunden sind.

  • E-Mails, die die aufgegebene Warenkörbe wiederherstellen

Wenn der Kunde die Transaktion nicht abschließt, sendet ihm das System zwei E-Mails mit einem Gutschein: eine erst nach einer Stunde und die zweite nach 24 Stunden. Für die erste E-Mail beträgt die Konversionsrate 7,41%, die OR 56% und die CTR 14%. Für die zweite E-Mail sieht es wie folgt aus: Konversionsrate – 17%, OR – 69% und CTR – 25%.

Es ist eine Nachricht für Kunden, die die Website besucht haben, aber nichts dem Warenkorb hinzugefügt haben: Konversionsrate – 11,76%, OR – 55% und CTR – 12%.

Personalisierte Banner auf der Website mit verschiedenen Preisen für Versandkosten und Mindestbestellmenge je nach Kundengruppe: Einzelpersonen, Händler und Restaurants.

 

Erfolg

  • Steigerung des Website-Traffics um 200%
  • Die über SALESmanago generierten Umsatzerlöse haben einen um 118% höheren durchschnittlichen Wert im Vergleich zu dem Gesamtumsatz in anderen Quellen
  • Die Konversionsrate für Kontakte, die über SALESmanago generiert wurden, ist um 82% höher im Vergleich zu anderen Quellen
  • Erhöhung des Online-Umsatzes um 23%
  • 21% aller Transaktionen werden dank SALESmanago generiert

 

Weitere Entwicklungsmöglichkeiten

  • Integration mit Facebook Ads und Facebook Custom Audience: um Kunden in den Social Media zu erreichen
  • A/B-Tests für dynamische E-Mail-Mechanismen und Vorlagen, um die Konversationsrate zu verbessern
  • Dynamische Empfehlungsrahmen auf der Seite des Warenkorbes, um Produkte anzuzeigen, die thematisch mit den bereits angesehenen Produkten verbunden sind

 

„Am Anfang wollte ich nicht mit SALESmanago zusammenarbeiten, weil ich dachte, es wäre eine Menge Arbeit, um alle Regeln zu konfigurieren. Die Realität ist genau das Gegenteil dank der großen Unterstützung, die ich vom SALESmanago-Team bekam. Wir wurden kontinuierlich unterstützt, um das Beste aus dem Werkzeug herauszuholen. Es sind nur 6 Monate vergangen, seit wir SALESmanago implementiert haben und ich bin sehr zufrieden mit dem Fortschritt und die Investition hat sich gelohnt.“

Mario Cuadrado,
CEO

 

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz

Zapisz