mythsHaben Sie Angst vor Marketing Automation? 4 Mythen über Marketing Automation

44% der Vermarkter, die Marketing Automation nie verwenden haben, haben keine Ahnung was es ist, wie es funktioniert und was es tut. Um diese Tools haben sich eine Menge von Mythen angesammelt: es führt mechanische Kommunikation ein, es ist schwierig zu handhaben, dass diese Lösung teuer ist, das es nicht notwendig ist, und nichts bringt … Oft aber sind diese falschen Urteile das Ergebnis von Mangel an Wissen und vorallem aber Angst – Angst vor Veränderungen, die Notwendigkeit alle Aktionen neu zu definieren und Angst vor dem Lernprozess. Auf der Grundlage unserer Erfahrung und unserer Kunden antworten wir auf 4 am häufigsten gestellten Fragen.

1. „Marketing Automation ist mir zu teuer.“ – kleine Unternehmen

MA ist kein Luxus, eine Laune, was sich nur die größten Unternehmen leisten können mit den größten Budget. Es ist nur ein funktionales Werkzeug, das hilft um Ihre Kommunikation mit Ihren Kunden zu optimieren. Desen Umsetzung ist eine Frage der Zeit – personalisierte Inhalte werden zum Standard und in ein paar Jahren wird es schwierig sein sich einen Verkauf ohne diese Komponente vorzustellen.

MA muss nicht immer eine teure Lösung sein. Z.B.: Die Kosten werden durch die  Zahl der Kunden in Ihrer Datenbank optimiert. Kosten einer Kampagne von kleinen Unternehmen werden deshalb nicht hoch steigen.

2. Marketing Automation erfordert Kompetenz. Sie müssen das System kennen lernen

Vermarkter haben Angst, dass die Konfrontation mit dem System zu schwierig sein wird. Sie denken, dass Sie dafür bezahlen und dann nicht in der Lage sein werden es zu benutzen. Es ist nicht zu leugnen, dass Systeme MA muss man kennen lernen. Aus Erfahrung unserer Kunden stellt sich heraus, dass die Beherrschung der Grundfunktionalität im Schnitt ein bis zwei Monate dauert.

SALESmanago ist ein sehr intuitives System und im Falle von Problemen oder Bedenken stellen wir Ihnen ein Team von Experten aus unserem Kundendienst zu Verfügung

3. Ich will keine mechanische Kommunikation!

Form, Inhalt und Häufigkeit des Versand von Nachrichten bleibt Ihnen überlassen. Das MA System übernimmt nicht die Kontrolle über Ihre Datenbank und sendet keine Massen Spam Nachrichten wie: „JETZT KAUFEN: 50% Rabatt!“. Die Segmentierung der Datenbank, Lead-Nurturing-Programme, Personalisierung von inhalten und dynamische E-Mails erwecken den Eindruck eines individuellen Bezug auf den Kunden. Mit fortschrittlicher Analyse lernen Sie viel über Ihre Kunden.

Und denken Sie daran: MA ist kein Autopilot. Kreationen, Konzepte und Analysen sind immer Ihre Domain.

4. Ich brauche keine Marketing Automation! Was ist mit Nischen-Geschäften?

„Ich kennen meine Kunden und ihre Bedürfnisse, so dass ich nicht ein zusätzliches System brauche.“ „Ich betreibe ein Nischengeschäft , und ich kann alles von manuell machen.“

Ein solcher Zustand kann und wird nicht ewig dauern. Kunden werden einfach genug von Ihren Produkten haben und die Gewinnung neuer Kunden kann schwer werden. In die  Nische werden Konkurenten einfließen und es wird heiter. Daher sollten Sie immer, wenn das Geschäft gut läuft, an weitere Entwicklungen denken.

Marketing-Automatisierung ist nicht nur ein neues Werkzeug auf höchstem Niveau um mehr Kunden zu bedienen. Durch die Automatisierung von Aufgaben, die Sie vorher manuell durchgeführt haben gewinnen Sie Zeit für kreative und konzeptionelle Arbeit. Diese kann nicht automatisiert werden – aber den Versand von E-Mails kann automatisiert werden.